Warenkorb 0 items - 0,00 € 0
Erlebnisschießen für jedermann

Events & Veranstaltungen

Wir organisieren wir für Ihren Verein, Ihre Firma oder sonstige Gruppe Events & Veranstaltungen der besonderen Art. Wir bieten ein “Erlebnisschießen für Jedermann” in den Disziplinen Kurzwaffe, KK Gewehr oder Trap (Wurfscheibenschießen mit Flinte) an. Dies geschieht unter fachkundiger Anleitung und Betreuung unserer Schießleiter. Die Gruppengröße sollte zwischen 5 – 20 Personen liegen.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen eine individuelle gastronomische Versorgung für Ihre Veranstaltung. Ob Kaffee und Kuchen, Würstchen und Steak vom Grill oder leckeres American BBQ, mit Burgern und Spareribs – Ihren Wünschen sind fast keine Grenzen gesetzt.

Sollten Sie Interesse haben Events & Veranstaltungen auf unserer Schießsportanlage durchzuführen, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir beraten sie individuell und erstellen Ihnen gern ein Angebot.

zu den Kontaktmöglichkeiten >>

16.11.2019 / 08:00 Uhr

Team Neptune Tagesspiel

Hallo liebe Airsoft-Freunde,
am 16.11.2019 lädt das Team Neptune Original zum Tages-Spiel nach Bad Belzig ein. Die Team Neptune Tagesspiele (TNT) bieten euch taktische Airsoft-Action auf höchstem Niveau, bei dem sowohl Anfänger als auch Airsoft-Veteranen voll auf ihre Kosten kommen. Als Gelände nutzen wir dabei die Schießsportanlage in Bad Belzig, mit einer bespielbaren Fläche von über 150.000 m².

Was erwartet euch beim Team Neptune Tagesspiel?
– spannende und anspruchsvolle Spielmodi
– ein großartiges und anspruchsvolles Gelände
– großer Parkplatz für euch
– Stromanschluss in der Safe-Zone für euch
– sanitäre Einrichtungen
– ein professionelles Orga-Team
– Leihwaffen
– u.v.m.

Man trifft sich…
Euer Team Neptune Original.

max. Teilnehmer: 150

Aktuelle Infos

JOULE-GRENZEN:
Vollauto bis 0,5 Joule
Backups bis 1 Joule
Langwaffen bis 2 Joule
Bolt-Action bis 3 Joule

Es gibt KEINE Toleranzen! Es wird vor dem Spiel, sowie ggf. während des Spiel gechront.

Es herrscht Backup-Pflicht!

Eine BANG-Regel gibt es nicht. Es gilt Gentlemans-BANG sowie ein vorgeschriebener Sicherheitsabstand von einem Meter je 0,1 Joule. Bei Waffen bis 0,5 Joule entfällt der Sicherheitsabstand komplett.

SPAWN-REGEL:
5 – 5 (bedeutet das jeweils mit fünf Mitspielern oder nach 5 Minuten gespawnt werden kann)

MEDIC-REGEL:
Jeder Spieler kann andere Spieler seines Teams einmal durch Anlegen eines Verbands am Arm “heilen”. Eine Selbstheilung ist untersagt! Spieler die bereits einmal geheilt wurden, müssen bei einem weiteren Hit in den eigenen Spawn zurückkehren und dürfen erst dort den Verband wieder abnehmen.

Ohne Verband ist keine Heilung von Mitspielern möglich!!!

EINTRITT:
20 Euro pro Person

WICHTIGE HINWEISE:
Die Verwendung von Box-Mags oder Drum-Mags mit elektrischer Zuführung ist nur bei MG´s mit 0,5 Joule gestattet (z.b.: M249, M60, M240, PKP, PKM, etc.)
Die Verwendung von HighCaps ist unerwünscht. Bitte verwendet wenn möglich nur RealCaps, LowCaps und MidCaps bis 200 Schuss.
Es dürfen ausschließlich Bio-BB´s verwendet werden!
Die Verwendung von Kaltrauch (z.B.: EnolaGaye) ist je nach aktueller Waldbrand-Warnstufe möglich, kann jedoch erst beim Briefing am Event-Tag final bestätigt werden.
Die Benutzung von Airsoftgranaten ist erlaubt. Zugelassen sind Granaten welche durch Gas NUR BB’s ausstoßen, bspw. Tornado Granaten von Airsoft Innovations. Außerdem sind Kimera JR2 Gasgranaten erlaubt, allerdings nur, wenn Sie mit BB’s befüllt sind. Granaten welche beim „detonieren“ einen lauten Knall von sich geben, sprich WASP Granaten, Thunder Stun etc. sind verboten. Selbstverständlich sind selbstgebaute Rauch- und Sprengkörper jeglicher Art und Weise streng verboten.

ZEITPLAN:
08:00 – 10:00 Anreise, Registrierung, Chronen
10:00 – 10:30 Einweisung
10:30 – 13:30 Erste Spielzeit
13:30 – 14:00 Pause/Seitenwechsel
14:00 – 17:00 Zweite Spielzeit
17:00 – 20:00 Nachbesprechung, ChillOut und Abreise

ALLGEMEINE HINWEISE:
Denkt daran euch ausreichend Wasser (Minimum 2-3 Liter) und weitere Getränke für den Spieltag mitzubringen.

Zur Mittagspause gibt es für kleines Geld lecker Steak und Bratwurst vom Grill im Brötchen.

07.12.2019 / 08:00 Uhr

Team Neptune Tagesspiel

Hallo liebe Airsoft-Freunde,
am 07.12.2019 lädt das Team Neptune Original zum Tages-Spiel nach Bad Belzig ein. Die Team Neptune Tagesspiele (TNT) bieten euch taktische Airsoft-Action auf höchstem Niveau, bei dem sowohl Anfänger als auch Airsoft-Veteranen voll auf ihre Kosten kommen. Als Gelände nutzen wir dabei die Schießsportanlage in Bad Belzig, mit einer bespielbaren Fläche von über 150.000 m².

Was erwartet euch beim Team Neptune Tagesspiel?
– spannende und anspruchsvolle Spielmodi
– ein großartiges und anspruchsvolles Gelände
– großer Parkplatz für euch
– Stromanschluss in der Safe-Zone für euch
– sanitäre Einrichtungen
– ein professionelles Orga-Team
– Leihwaffen
– u.v.m.

Man trifft sich…
Euer Team Neptune Original.

max. Teilnehmer: 150

Aktuelle Infos

JOULE-GRENZEN:
Vollauto bis 0,5 Joule
Backups bis 1 Joule
Langwaffen bis 2 Joule
Bolt-Action bis 3 Joule

Es gibt KEINE Toleranzen! Es wird vor dem Spiel, sowie ggf. während des Spiel gechront.

Es herrscht Backup-Pflicht!

Eine BANG-Regel gibt es nicht. Es gilt Gentlemans-BANG sowie ein vorgeschriebener Sicherheitsabstand von einem Meter je 0,1 Joule. Bei Waffen bis 0,5 Joule entfällt der Sicherheitsabstand komplett.

SPAWN-REGEL:
5 – 5 (bedeutet das jeweils mit fünf Mitspielern oder nach 5 Minuten gespawnt werden kann)

MEDIC-REGEL:
Jeder Spieler kann andere Spieler seines Teams einmal durch Anlegen eines Verbands am Arm “heilen”. Eine Selbstheilung ist untersagt! Spieler die bereits einmal geheilt wurden, müssen bei einem weiteren Hit in den eigenen Spawn zurückkehren und dürfen erst dort den Verband wieder abnehmen.

Ohne Verband ist keine Heilung von Mitspielern möglich!!!

EINTRITT:
20 Euro pro Person

WICHTIGE HINWEISE:
Die Verwendung von Box-Mags oder Drum-Mags mit elektrischer Zuführung ist nur bei MG´s mit 0,5 Joule gestattet (z.b.: M249, M60, M240, PKP, PKM, etc.)
Die Verwendung von HighCaps ist unerwünscht. Bitte verwendet wenn möglich nur RealCaps, LowCaps und MidCaps bis 200 Schuss.
Es dürfen ausschließlich Bio-BB´s verwendet werden!
Die Verwendung von Kaltrauch (z.B.: EnolaGaye) ist je nach aktueller Waldbrand-Warnstufe möglich, kann jedoch erst beim Briefing am Event-Tag final bestätigt werden.
Die Benutzung von Airsoftgranaten ist erlaubt. Zugelassen sind Granaten welche durch Gas NUR BB’s ausstoßen, bspw. Tornado Granaten von Airsoft Innovations. Außerdem sind Kimera JR2 Gasgranaten erlaubt, allerdings nur, wenn Sie mit BB’s befüllt sind. Granaten welche beim „detonieren“ einen lauten Knall von sich geben, sprich WASP Granaten, Thunder Stun etc. sind verboten. Selbstverständlich sind selbstgebaute Rauch- und Sprengkörper jeglicher Art und Weise streng verboten.

ZEITPLAN:
08:00 – 10:00 Anreise, Registrierung, Chronen
10:00 – 10:30 Einweisung
10:30 – 13:30 Erste Spielzeit
13:30 – 14:00 Pause/Seitenwechsel
14:00 – 17:00 Zweite Spielzeit
17:00 – 20:00 Nachbesprechung, ChillOut und Abreise

ALLGEMEINE HINWEISE:
Denkt daran euch ausreichend Wasser (Minimum 2-3 Liter) und weitere Getränke für den Spieltag mitzubringen.